1. Willkommen im Weindorf Höhnstedt

    Zwischen den Städten Halle und Eisleben, idyllisch in der Nähe des Seengebietes Mansfelder Land gelegen, findet man das Dorf Höhnstedt.

    Der Weinbau ist hier eine Jahrhunderte und vielleicht sogar schon Jahrtausende alte Tradition. Fast, so scheint es dem Fremden, besitzt hier jede Familie einen eigenen Weinberg und wenn nicht den, dann wenigstens einen eigenen Weinstock im Garten oder an der Hauswand. Malerisch ist die Gegend, Weinberge erstrecken sich entlang der Süd- und Südwesthänge.

    Das Klima hat hier oft mediterrane Züge, was auf die günstige Lage im Windschatten des Harzes und vielleicht auch durch die Nähe zum Seengebiet begründet ist. Tatsache ist, es ist hier schön, der Weinkenner kann den berühmten "Höhnstedter Wein" genießen, während seine Kinder vielleicht durch die Aprikosen- und Kirschplantagen toben.

  2. Weinbaugebiet Saale-Unstrut

    Panorama






    Zum mitteldeutschen Weinbaugebiet Saale-Unstrut gehört die nördlichste geschlossene Weinbaugroßlage "Höhnstedter Kelterberg".